Home

Herzlich willkommen beim Dienstleister der Industrie!



für die Bereiche:

Rail Systems,

Automotive und

Medical Systems!

Ich freue mich, wenn Sie mich für die folgenden Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten.

1. Für die Angebotsphase allgemein:

- Prüfung der kommerziellen Ausschreibungsunterlagen auf technische Inhalte und Risiken,

- Erstellen des technischen Grobkonzepts und Abstimmung mit der Architektur, Aufzeigen technischer Risiken und offener Punkte gegenüber dem Vertrieb,

- Erstellen technischer Unterlagen zur Angebots- und Vertriebsunterstützung

- Prüfung des Vertragsinhalts gegen abgegebenes Angebot, bei Abweichung ggf. Abstimmung von erforderlichen Lösungen mit den Subsystemen,

- Einstellen der technischen Vertragsunterlagen in das AM Tool.

2. Für Aufgaben nach Auftrag, Entwicklungsthemen und Validierung allgemein:

- Bearbeiten von technischen Themen und Konzepten gemäß den Vorgaben aus Vertragsunterlagen,

- Einsatz von geeigneten und erprobten technischen Lösungen und Standardkonzepten,

- Anforderungsklärung und Abstimmung der Feinkonzepte mit den technischen Schnittstellenpartnern und, falls erforderlich, mit dem Kunden und den Sublieferanten,

- Durchführen von internen Reviews mit Entwicklern und Konstrukteuren, die am gleichen Entwicklungsspaket arbeiteten,

- Risiko- und Claimmanagement,

- Einhalten der aktuellen Prozessregelungen, technischen Anweisungen, technischen Informationen, Normen und Gesetze,

- Themenvorschlägen für Innovationen bzw. zukünftige Entwicklungen,

- Aufzeigen von Potentialen für Design-to-Cost-Maßnahmen,

- Einhalten der vorgegebenen Termine, Erfassung und Meldung von Abweichungen und Einleitung von Abhilfemaßnahmen, rechtzeitiges Aufzeigen von Risiken, einhalten der Kosten und Stunden,

- Mitarbeit bei der Kalkulation von Klärungs- und Änderungsanweisungen, rechtzeitige Erfassung und Meldung von projektspezifischen Mehraufwendungen.

- Erstellen der projektspezifischen Software-Architektur, erstellen der Anwendersoftware, erstellen der Spezifikation für die Display-Software,

- Erstellen der Spezifikation für die elektrische Ausrüstung für die Fahrzeugsteuerung oder Anlagensteuerung (HW Unterlagen),

- Unterstützen bei der Busprojektierung oder bei der Diagnoseprojektierung,

- Beratung und Unterstützung beim Testdesign,

- Unterstützen beim Labor-, System- bzw. Integrationstest im Labor bzw. auf dem Fahrzeug oder an der Anlage,

- Erstellen der Simulationsmodelle und deren technischer Beschreibungen für die vorgegebenen Funktionen,

- Erstellung des Validierungsplanes,

- Erstellen der Anforderungstestspezifikationen,

- Eigenständige Durchführung der Validierung der fahrzeugsteuerungstechnischen und antriebssteuerungstechnischen oder Anlagensteuerungstechnischen Funktionen im Labor, am Systemprüfplatz oder auf dem Fahrzeug mit anschließender Erstellung der Validierungsberichte,

- Unterstützen bei der Zulassung der Fahrzeugabnahme oder Anlagenabnahme.

Dabei helfe ich Ihnen gerne!

Ich übernehme für Sie gesamte Projekte von A bis Z oder unterstütze Sie in Teilbereichen.

Bauen Sie auf meine langjährige Erfahrung und Kompetenz!

Ich lade Sie herzlich ein, sich auf den folgenden Seiten detailliert über mein Profil und meine Referenzen zu informieren.